Digitalisierung in der Kirche und Vorteile einer Cloud-Plattform: Live-Webinar am 03.02.2022

"Auch Kirchen und Wohlfahrtsunternehmen müssen digital werden. Eine der größten Herausforderung dabei ist der strukturelle Wandel durch schwindende Mitglieder, weniger finanzielle Mittel und weniger ehrenamtliches Engagement. Das bedeutet, dass langwierige analoge Prozesse durch digitale Lösungen verschlankt und vereinfacht werden müssen. Der Mensch bleibt im Mittelpunkt und muss schnellen Zugang erhalten." Mit dieser Aussage trifft die Veranstaltung genau den Kern der IT.Menschlich Philosophie.

In diesem gemeinsamen Webinar von T-Systems, ECKD KIGST und retarus erhalten Sie eine Vorstellung der Plattform churchX der ECKD KIGST. churchX dient als digitaler Arbeitsplatz für Aufgabenstellungen in Kirche und Wohlfahrt und hilft bei der Umwandlung analoger Prozesse in digitale Workflows. Die Transformation und Automatisierung ist ein entscheidender Faktor, um zukünftigen Herausforderungen in diesem Sektor zu bewältigen. Anhand eines konkreten Use-Case zeigen wir Ihnen, wie der langwierige Verwaltungsakt zum Anlegen eines neuen Mitarbeitenden, der bisher bis zu zwei Wochen Zeit in Anspruch genommen hat, auf der digitalen Plattform in wenigen Minuten durchgeführt werden kann.

Interesse? Dann gleich anmelden.

Galater 6, 2

Der Vers, „ein jeder trage des anderen Last“, gehört zu den zentralen Botschaften der Bibel und des christlichen Glaubens. Er ist die...

weiterlesen

Die Ereignisse der letzten Tage in der Ukraine machen uns auf der einen Seite traurig und fassungslos, zeigen aber andererseits wie wichtig es ist,...

weiterlesen

Ohne uns gäbe es keine IT.Menschlich.

In unserer neuen Reihe stellen wir die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinter den Kulissen vor.

Welchen...

weiterlesen