IT.Menschlich zahlt sich aus

Die ECKD besteht seit 25 Jahren erfolgreich am Markt.

Hervorgegangen ist die ECKD ursprünglich aus dem Rechenzentrum der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), dem ältesten kirchlichen Rechenzentrum in Deutschland. Darum blicken wir stolz auf eine fast 50jährige Erfahrung zurück.

Seit der offiziellen Gründung der ECKD GmbH am 22.7.1992 sind nunmehr 25 Jahre vergangen. 25 Jahre voller Tatendrang, Kundenorientierung und Weiterentwicklung.

Die ECKD, das sind derzeit über 165 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unter dem Motto „IT.Menschlich“ versuchen, Tag für Tag positive Zeichen zu setzen. Der persönliche, offene und ehrliche Kontakt zu unseren Kunden und ein individuelles Serviceangebot haben uns über die Jahre hinweg geprägt.

Die Herausforderung des Strukturwandels hat die ECKD immer angenommen und sich im Verlauf der gesamten 25 Jahre immer ziel- und kundenorientiert auf die jeweilige Situation eingestellt.

Umso wichtiger wird es aber auch in Zukunft sein, als zentraler IT-Dienstleister auf die
Veränderungen und die neuen Anforderungen zuverlässig zu reagieren. Dazu wird auch die Verschmelzung mit der KIGST GmbH zur ECKD KIGST GmbH beitragen. Das bisher Erreichte, die schon jetzt getroffenen Weichenstellungen für die Zukunft und moderne Strukturen zeigen, dass die ECKD die neuen Herausforderungen angenommen hat und auf einem guten Weg ist.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle allen unseren Kunden, die selbst in Zeiten unserer Neuausrichtung zu uns gestanden haben und uns treu geblieben sind. Das damit verbundene Vertrauen möchten wir jeden Tag mit Engagement, Kompetenz, Hilfsbereitschaft und Ehrlichkeit als Dankeschön zurückgeben.

Am 30.10.2020 eröffnen wir unsere neuen Kreativ- und Tagungsräume in Kassel – die EPIC fields. Mit einem Schwerpunkt auf individuell gestalteten...

weiterlesen

Durch den aktuellen Digitalisierungsschub setzen kirchliche und soziale Einrichtungen an den Stellen, wo persönliche Kontakte vorübergehend nicht...

weiterlesen

Mit seinem Urteil vom 16.07.2020 hat der Europäische Gerichtshof die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer ohne angemessenes...

weiterlesen