Michael Mößinger seit 01.07. Prokurist der ECKD Service GmbH

Michael Mößinger, Hauptbereichsleiter IT-Services, wurde mit Wirkung zum 1. Juli zum Prokuristen der ECKD Service GmbH berufen und als Mitglied in die Geschäftsleitung aufgenommen. Die Berufung zum Prokuristen ist sowohl von Seiten der Geschäftsleitung als auch des Aufsichtsrates Ausdruck des hohen Vertrauens in seine Arbeit für die ECKD Service GmbH.

Michael Mößinger ist seit 2008 für die ECKD Service GmbH tätig. Die ersten drei Jahre arbeitete er als System Engineer und Projektleiter, anschließend war er als Fachbereichsleiter für den IT-Service-Desk und später für das Team Network Services tätig, bis er 2014 zum Hauptbereichsleiter IT-Services ernannt wurde.

Zu seinen größten Projekten, die er für die ECKD Service GmbH umgesetzt hat, gehören neben dem Aufbau der Rechenzentren in Lohfelden und Köln auch die Migration des Rechenzentrums RNB und das sich im Aufbau befindliche Serviceportal churchX.

In seiner neuen Funktion freut sich Michael Mößinger vor allem darauf, die Unternehmens-Strategie und die digitale Transformation ab sofort auch unternehmensweit mitzugestalten und das Angebot an digitalen Geschäftsmodellen und Services für Kirche und Wohlfahrt weiter auszubauen.

Die Geschäftsleitung Michael Otto, Rudolf Müller und Jürgen Schuh gratulieren herzlich und wünschen Michael Mößinger für seinen neuen, zusätzlichen Verantwortungsbereich alles Gute und viel Erfolg.

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT - wie wollen wir arbeiten?

Du brauchst mal wieder #irgendwasschönesinlive, aber alles, was du bekommst, ist das schnöde Meeting...

weiterlesen

Michael Mößinger, Hauptbereichsleiter IT-Services, wurde mit Wirkung zum 1. Juli zum Prokuristen der ECKD Service GmbH berufen und als Mitglied in die...

weiterlesen

Nach der langen Zeit der Telefon- und Videokonferenzen wollte unser Geschäftsführer Michael Otto seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne auch mal...

weiterlesen